Download.jpg

Wolfgang Stahl tritt Nachfolge von Dr. Kerem Erekul an

· Chefarztwechsel in der Zentralen Notaufnahme
Wolfgang Stahl

Die Zentrale Notaufnahme von Franziskus-Krankenhaus Berlin und St. Joseph Krankenhaus hat einen neuen Chefarzt. Wolfgang Stahl, bisher als leitender Oberarzt in der Rettungsstelle am Helios-Klinikum Buch tätig, hat am 1. Juli an beiden Krankenhäusern in seiner neuen Funktion angefangen. Er hat den Staffelstab von Dr. Kerem Erekul übernommen, der die ZNA mehrere Jahre lang geleitet hatte.

Wolfgang Stahl ist Facharzt für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Seit 2012 war er als Oberarzt am Notfallzentrum des Klinikum Buch tätig, seit 2018 als Leitender Oberarzt. Darüber hinaus war er seit 2017 für das Notarzt-Einsatzfahrzeug (NEF) am Stützpunkt Berlin-Pankow im Einsatz.

Wolfgang Stahl hat sich im Laufe seiner medizinischen Karriere zahlreiche Zusatzqualifikationen auf dem Gebiet der Notfallmedizin erworben, auch zur Kinder-Notfallmedizin. Zusätzlich promoviert Wolfgang Stahl an der Charité zu notfallmedizinischen Diagnostik bei koronaren Herzkrankheiten.

Pressekontakt

Corinna Riemer

Corinna Riemer

Leiterin Unternehmenskommunikation