Download.jpg

Erfolgreiche Behandlung chronischer Wunden

22. Juni 2022 · 14.00–18.30
Franziskus-Krankenhaus Berlin · Hörsaal 2. Etage · Stationen 4, 6, 7
Interaktiver Workshop für Ärztinnen und Ärzte im Deutschen Gefäßzentrum Berlin
Es sind 7 Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer Berlin beantragt.

Veranstaltung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich ein zu unserem interaktiven Workshop über die erfolgreiche Behandlung chronischer Wunden. Darin bündeln wir unsere langjährig erprobten Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Klinikalltag, um Ihnen sowie Ihrem Team hilfreiches Praxiswissen zu vermitteln: über neue Techniken zur Versorgung chronisch ischämischer Wunden, Haut als Wundauflage, Plättchenreiches Plasma sowie den Pedalen Bypass zur Verbesserung der Wundheilung, um nur einige zu nennen. Vieles können Sie und Ihr Team selbst ausprobieren und somit von eigener Hand lernen.

Deutsches Gefäßzentrum Berlin

Für die Therapie degenerativer, entzündlicher und erblich bedingter Gefäßerkrankungen bündelt die Klinik für Innere Medizin ihre Leistungen mit der Klinik für Chirurgie und der Radiologie im zertifizierten Deutschen Gefäßzentrum Berlin. Ziel ist es, die Lebensqualität und Lebenserwartung des einzelnen Patienten grundsätzlich zu verbessern sowie die Durchblutung seiner Extremitäten wiederherzustellen, Wunden zu schließen und Amputationen zu vermeiden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Dr. Berthold Amann
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin

Dr. Frank Schönenberg
Chefarzt der Klinik für Chirurgie

Prof. Dr. Klaus Brechtel
Ihre Radiologen.de, Leitung Standort Franziskus-Krankenhaus Berlin

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis spätestens zum 20.06.2022 an.

Tel. +49 30 2636 3601 · gefaesszentrum@franziskus-berlin.de

Hygiene-Konzept

Während der Veranstaltung gilt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

Programm

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis spätestens zum 20.06.2022 an.