Download.jpg

Hands-on-Workshops Aortenaneurysma

16. Juni 2023 · 13.00–20.00
Franziskus-Krankenhaus Berlin | Budapester Str. 15–19 | 10787 Berlin | Demo-Raum, 2. Etage
Veranstaltung für Ärztinnen und Ärzte

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
im Fokus unseres Hands-on-Workshops für junge angehende Gefäßchirurginnen und -chirurgen steht die Behandlung von Aortenaneurysmen. Wir legen einen Schwerpunkt auf praktische Übungen.

Dank der Unterstützung der Sponsoren konnten wir dafür Übungsplätze einrichten:

  • Dummy zum Freisetzen von Aortenstent-Prothesen
  • Stenten von Nierenarterien
  • Nahtübungsplatz für arterielle Anastomosen
  • VR-Übungsplatz für die 3D-Implantation von gebranchten thoraco-abdominellen Prothesen

In Kleingruppen wird die Planung der interventionellen Versorgung von Aortenaneurysmen geübt. Am Ende der Workshops diskutieren wir in kollegialer Atmosphäre über die neu erlernten Kenntnisse.

Wir freuen uns auf interessante, lehrreiche Hands-on-Workshops mit Ihnen in unserem Haus.

Für das Team des Deutschen Gefäßzentrums
Dr. Frank Schönenberg
Chefarzt der Klinik für Chirurgie

Fortbildungspunkte

Für die Veranstaltung wurden Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer Berlin beantragt.

Teilnahmegebühr und Anmeldung

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt 50 Euro pro Person, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 09. Juni 2023 per E-Mail: chirurgie@franziskus-berlin.de an. Wir bestätigen per E-Mail und senden eine Rechnung.

Transparenzvorgabe

Diese Veranstaltung wird von den Firmen Artivion, Inc. JOTEC GmbH, Bentley InnoMed GmbH, LeMaitre Vascular GmbH und Medtronic GmbH unterstützt.

Gemäß der derzeit gültigen Fortbildungsordnung der Landesärztekammer ist der Veranstalter verpflichtet, das Sponsoring unter Angabe über die Gesamthöhe der Zuwendungen sowie Interessenkonflikte des Veranstalters, der wissenschaftlichen Leitung und der Referenten gegenüber der Landesärztekammer offen zu legen. Dieser Verpflichtung kommen wir nach. Die Auswahl der Referenten und Themen erfolgte nach rein medizinisch-wissenschaftlichen Kriterien unabhängig von dieser Unterstützung. Alle Inhalte der Fortbildungsmaßnahme sind produkt- bzw. dienstleistungsneutral gestaltet.

Programm

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt 50 Euro.

Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 09.Juni 2023 per E-Mail an