Klinik für Anästhesie ©

Leistungsspektrum

  • Jährlich ca. 3.500 Anästhesien in fünf modern ausgestatteten OP-Sälen
  • Prämedikationsambulanz für Anästhesie-Aufklärungsgespräche
  • Betreuung jedes Patienten durch ein Team erfahrener Ärzte und Pflegender
  • Betreuung von Hochrisikopatienten mit gefäßchirurgischen und urologischen Erkrankungen
  • Schmerztherapie vor, während und nach der Operation u.a. mit Hilfe der Regionalanästhesie
  • Beratung von Patienten mit chronischen Schmerzen
  • Leitung der interdisziplinären Intensivstation mit acht Beatmungsplätzen, modernem Monitoring und einem Narkosearbeitsplatz für Notfall- und Kurzeingriffe