Klinik für Chirurgie ©

Weitere Behandlungsschwerpunkte

Im Bereich der Schilddrüsenchirurgie werden gut- und bösartige Erkrankungen der Schilddrüse – dazu gehören Struma, Überfunktion, kalte Knoten und Tumore – ebenso behandelt wie Erkrankungen der Nebenschilddrüsen und der Nebennieren (gut- und bösartige hormon-aktive Tumore). Eingriffe bei wiederkehrenden Schilddrüsenerkrankungen und das Abklären der Gut- oder Bösartigkeit sogenannter kalter Knoten ergänzen das Leistungsspektrum

In der Proktologie werden Enddarmerkrankungen wie Hämorrhoiden, chronische Fisteln und Abszesse, aber auch Stuhlinkontinenz behandelt. Die erfahrenen Prokto-Chirurgen des Franziskus-Krankenhauses besprechen diese sensiblen Themen kompetent und vertrauensvoll mit den Patienten. In diesem Bereich arbeitet die Klinik für Chirurgie eng mit der Klinik für Urologie zusammen.